Come and join RPG World. It's Magical.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Partner
Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

Neueste Themen
» Cumins, Yukikos und Evangelines Haus
Do Aug 11, 2011 11:03 pm von Katie

» triple strength fish oil
Di Aug 02, 2011 5:25 pm von Gast

» лучшие гинекологические клиники
Mo Aug 01, 2011 6:23 am von Gast

» backlink checker backlinks service
So Jul 31, 2011 12:30 am von Gast

» Praxis
Mi Jul 13, 2011 10:30 pm von Firiell

» Der Höllenzirkus
Fr Jul 08, 2011 2:33 pm von miliki

» Spaaaaam-Theard
Fr Jul 01, 2011 1:59 pm von miliki

» Abwesendheitsthread
Fr Mai 13, 2011 10:58 pm von TukTuk

» Angelottes Balkon
Do Apr 28, 2011 11:28 am von miliki

Umfrage
Echt Jeden Monat eine Neuen Style!
Ja,ich finde die Idee gut.
50%
 50% [ 3 ]
Nein,das ist eine doofe Idee
17%
 17% [ 1 ]
öhm..wieso den?
33%
 33% [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 6
August 2018
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
KalenderKalender
Die aktivsten Beitragsschreiber
Katie
 
miliki
 
Firiell
 
Saby
 
Didi
 
Kyo
 
TukTuk
 
Shinichiro
 
leya
 
TakeshiX3
 
Player :)



Teilen | 
 

 Sistersite: Kansas City

Nach unten 
AutorNachricht
Didi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 21.07.10
Alter : 20
Ort : In der Hölle.
Laune : Scheiß verzweifelt.

BeitragThema: Sistersite: Kansas City   Sa Okt 09, 2010 3:36 pm



Im Jahre 1897 war Kansas City noch ein recht altmodischer Ort, an dem schon alle Lebewesen der 3 Arten lebten.
Darunter auch Miranda, die jetzige Bürgermeisterin von Kansas City...

Ich war gerade mal 20, als dies geschah.
Wie immer schlenderte ich auf das Stadtfest, da ich schon früher das Amt der Bürgermeisterin bald annehmen sollte.
Mein Vater war nähmlich der Bürgermeister gewesen.
Dort traf ich einen elden jungen Mann, mit dunklem Haar und dunklen Augen. Wir unterhielten uns prächtig.
Als ich ihn später mit anch Hause nahm, verschwand ich kurz im Bad.
Und in dieser Zeit tötete er alle im Haus. Ich wusste zu dem Zeitpunkt nicht das er ein Vampir war.
Und als ich aus dem Bad kam, lauerte er nru dort udn biss auch mich.
nur anstatt mich zu töten, machte er mich zu einer Vampirin und zu seiner Gemalin. Ich war wütend. Er hatte mich nur ausgenutzt. Deshalb lebte er nicht mehr lange, da ich ihn kurze Zeit später umgebarcht ahtte. So blieb ich allein im riesigen Haus, als Vampirin und Bürgermeisterin. Nach der Zeit stellte ich neue Wesen ein und das Haus wurde wieder voller.
Nun im Jahre 2010 sitze ich noch immer hier und kümmere mich um alle Bewohner von Kansas City und versuche Geheim zu halten das es noch andere Wesen als Menschen gibt..


Dies ist..
- ein Forum für User ab 10 jahren.
- ein Ein-RPG-Forum
- gefüllt mit netten Leuten und ganz viel Spaß!

Wichtige Links:

Portal
Index
FAQ
Mitglieder
Gruppen
Anmelden
Login

_________________


Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie den Admin oder die Moderatoren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kansascity.forumieren.eu/forum.htm
 
Sistersite: Kansas City
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Auf nach Alabastia
» City of broken Dreams
» Die Gassen von Glass City
» Kevin Ryman
» 02. Oktober Wuppertal | Demonstration: Gegen HoGeSa, Nazis und Rassist*innen! | 18h | City Arkaden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Gäste und Partner :: Partner-
Gehe zu: