Come and join RPG World. It's Magical.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Partner
Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

Die neuesten Themen
» Cumins, Yukikos und Evangelines Haus
Do Aug 11, 2011 11:03 pm von Katie

» triple strength fish oil
Di Aug 02, 2011 5:25 pm von Gast

» лучшие гинекологические клиники
Mo Aug 01, 2011 6:23 am von Gast

» backlink checker backlinks service
So Jul 31, 2011 12:30 am von Gast

» Praxis
Mi Jul 13, 2011 10:30 pm von Firiell

» Der Höllenzirkus
Fr Jul 08, 2011 2:33 pm von miliki

» Spaaaaam-Theard
Fr Jul 01, 2011 1:59 pm von miliki

» Abwesendheitsthread
Fr Mai 13, 2011 10:58 pm von TukTuk

» Angelottes Balkon
Do Apr 28, 2011 11:28 am von miliki

Umfrage
Echt Jeden Monat eine Neuen Style!
Ja,ich finde die Idee gut.
50%
 50% [ 3 ]
Nein,das ist eine doofe Idee
17%
 17% [ 1 ]
öhm..wieso den?
33%
 33% [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 6
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Die aktivsten Beitragsschreiber
Katie
 
miliki
 
Firiell
 
Saby
 
Didi
 
Kyo
 
TukTuk
 
Shinichiro
 
leya
 
TakeshiX3
 
Player :)



Austausch | 
 

 Kari's Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fallen
User
User
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 20
Laune : besser könnte es nicht sein ;P

BeitragThema: Kari's Haus   So Jan 09, 2011 7:50 pm

In der Innenstadt Akishimas steht Kari's wertes Heim . Die Steinwände sind perlweiß angestrichen, während die hölzernen Säulen in Nussfarben getaucht sind . Der kleine Garten, der einen Ring um das Gebäude bildet ist von Kieselwegen gesäumt und trägt einen kleinen Teich mit verschiedensten Fischen- allem voran natürlich Kois- in sich . Die Holzlaternen, die rundherum im Garten stehen, bringen vor allem während der Nacht viel Licht ins Dunkle .
Betrit man das Haus , so gelangt man in eine Eingangshalle, dessen Boden mit einer grünen Bambusmatte bedeckt ist, die Wände tragen die Farbe weiß und sind geschmückt mit Bambuszeichnungen . Desweiteren kann man in diesem Raum einen typisch, japanischen Tisch mit grünen Sitzkissen, sowie einen Perlenvorhang, der in den nächsten Raum führt, vorfinden . Geht man durch diese Tür, gelangt man in ein kleines Zimmer, dass Kari bewohnt, von diesem Raum aus kann man in das Badezimmer, die Küche und einem nicht-genutzten-Raum gelangen .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shiny-rose.forumieren.com/
Fallen
User
User
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 20
Laune : besser könnte es nicht sein ;P

BeitragThema: Re: Kari's Haus   So Jan 16, 2011 12:44 pm

Ein kurzes Blinzeln, welches vom Sonnenlicht verursacht wurde, ein leises Stöhnen, entkam ihrer Kehle . "Hngh...!" zischte es, gefolgt von weiteren unverständlichen Worten und Lauten, bevor ein starker Luftzug das geschlossene Fenster aufriss und das Straucheln der Pflanzen, ausgelöst durch die lauwarmen Brisen, die Augen des Mädchens öffneten . Zuerst schweifte ein müder Blick umher, der sich langsam in den Garten hinaus zog . Kari lächelte munter, nahm die weiche Decke, faltete diese ordentlich zusammen und legte se beiseite , das flauschige Kissen wurde 'aufgeplustert' und ebenfalls ordentlich beiseite gelegt . Während die Hellhaarige sich streckte, gähnte sie fröhlich " Schönes Wetteeer" und strich sich mit der Hand den zersausten Pony aus dem Gesicht .
Es folgten ein paar leise Schritte auf der kühlen Bambusmatte und kurzes Wasserplätschern ehe die Grünäugige sich die Zähne säuberte, die Haare kämmte und sich ein Haarband umtat . Wieder ertönten Schritte, dieses Mal folgte jedoch ein lauteres Knarren, welches von dem alten Kleiderschrank ausging . Unbedacht nahm sie sich ihre Schuluniform heraus, das Mädchen wusste, dass an diesem Tag keine Schule stattfand, doch sie mochte dieses Kleidungsstück einfach viel zu sehr . Nicht viel Zeit verging ehe Kari zu der bescheidenen Küche tänzelte, sich ein einfaches Brot zubereitete und dieses verspeiste . Dabei überlegte sie was sie nun machen sollte, an einem so schönen Tag..."Vielleicht könnte ich in die Stadt gehen..." murmelte die Grünäugige gedankenversunken, während sie den Löffel durch die Tasse Tee bewegte, die vor ihr stand .Instinktiv stand die Hellblonde auf , griff nach einer Umhängetasche und legte in diese ihr Portemonnaie, sowie ihr Handy . Danach führte es sie zu der Geschäftsstraße ~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shiny-rose.forumieren.com/
 
Kari's Haus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: RPG's :: Dreamers, Nightmares and Dreamstones RPG :: Akishima :: Wohngebiet-
Gehe zu: